P R O J E K T E
HAIKU-LA-VIER



HaiKu-la-Vier

Bei den japanischen Kurzgedichten – Haiku – sind die vier Jahreszeiten ein sehr wichtiges Element.
Durch das Jahreszeiten-Gefühl wird Poesie freigesetzt.

„HaiKu-la-Vier“ ist ein Zusammenklang von Haiku, Klavier, La Vie – das Leben – und den vier Jahreszeiten.

In jeder Jahreszeit werde ich ein „HaiKu-la-Vier“ Konzert gestalten.

Ich lese klassische Haikus von großen Haiku-Dichtern auf Japanisch vor und übersetze diese Texte ins Deutsche.
Dazu spiele ich passende Klaviermusik.





Foto ©: Nomi Baumgartl

Programmbeispiel
am Sonntag 07.10.2018 um 17.00 Uhr
im Kulturhaus Otto Hellmeier in Raisting am Ammersee,
Wielenbacher Str. 13:

Informationen (PDF)





















> nach oben